Hofeigenes Kraft- und Raufutter:

Aus eigenem Anbau erhalten die Pferde 2x täglich
Raufutter: Heu oder Heulage
Kraftfutter: Hafer und / oder hofeigenes Müsli (haferfrei)

Andere Futtermittel und Zusatzfutter (z.B. Leinsamen, Bierhefe, Mineralfutter, Öl,…) können auf Wunsch besorgt und gefüttert werden. Außerdem besteht nach Absprache die Möglichkeit Medikamente zu den Fütterungszeiten mit dem Kraftfutter zu verabreichen.

Bei unserer Futtermittelerzeugung berücksichtigen wir die speziellen Ernährungsansprüche eines Pferdes und achten auf
eine gute Futterqualität. Wir verwenden nur gereinigtes Getreide und füttern frisch zubereitetes, Kraftfutter.

               

         
Pferdeland Meyer "Hofgut Grenzau"  |  Tel: 0 26 24 - 78 58 |  Email  | Datenschutz  | Impressum